Atelier

Fotoportrait von Uje Fenger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier, in den Räumen der ATELIERGALERIE AUF, sollen Sie sich so wohl fühlen wie ich. Seit dem 01. April 2010 habe ich das Ladenlokal gemietet und nach ein paar Monaten der Renovierung mit der Kunstspur am 25.09.2010 eröffnet. Nunmehr stehen ca. 50 Quadratmeter Ausstellungsfläche und ein Atelier zur Verfügung. Galerie und eigenes Atelier sind seit Jahren ein Herzenswunsch und konnten nach einer bewegten Zeit realisiert werden. Nach der Schule studierte ich an der Folkwang Werkkunstschule der Stadt Essen Textildesign und arbeitete seit 1971 als Textildesigner in Stuttgart; mit der Reform der Hochschulausbildung wurde mir das Diplom verliehen und ich habe mich, nach vier Jahren Designertätigkeit, für ein weiteres Studium entschieden. An der Ruhr-Universität Bochum legte ich das Erste Staatsexamen für das Lehramt am Berufskolleg ab.

Die Referendarzeit in Münster war mit dem Zweiten Staatsexamen der Start in die Lehrertätigkeit am Berufskolleg in Essen. Lehraufträge an der Universität Duisburg-Essen und der Bergischen Universität Wuppertal motivierten mich für die Lehrerausbildung,
die ich seit über zehn Jahren auch als Fachleiter für Gestaltungstechnik am Zentrum
für schulpraktische Lehrerausbildung in Duisburg wahrnehme.
Der Kontakt mit Menschen, die Liebe zur Kunst, die Freude an der Gestaltung und die verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten der bildenden und darstellenden Künste sind für mich immer wieder Ansporn, Begeisterung und Herausforderung zugleich aktiv zu werden; an dieser Haltung möchte ich sie teilhaben lassen: Stellen Sie aus, treten Sie auf, schauen Sie sich um und lassen Sie Galerie und Atelier zu einem Zentrum der Stadtteilkultur werden. AUF